Förderzentrum "Johann Heinrich Pestalozzi" Saalfeld

Gemeinsamer Unterricht

Gemeinsamer Unterricht an den allgemeinbildenden Schulen ist eine Form der individuellen Förderung. Es ist die gemeinsame Beschulung von Schüler*innen mit sonderpädagischem Förderbedarf und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf an der wohnortnahen Grund- bzw. weiterführenden Schule.

Als Staatliches regionales Förderzentrum sind wir Beratungs- und Unterstützungszentrum für

  • 11 Grundschulen
  • 5 Regelschulen
  • 1 Thüringer Gemeinschaftsschule
  • 2 Gymnasien
Cookie Plugin von Real Cookie Banner